Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Ticker
Neueste

Pope wegen brutaler Taufe bestraft (Video)

Von   /  15. August 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Der russisch-orthodoxe Priester einer Kirche in Gatschina bei St. Petersburg wurde für ein Jahr vom Kirchendienst gesperrt, nachdem er bei einer Taufe Gewalt angewendet hatte. In einem Video ist deutlich zu sehen, wie der Priester den Säugling mehrmals gewaltsam im Taufbecken unterzutauchen versucht. Obwohl sich das Kind sträubte und weinte und die Mutter eingriff, […]

mehr…
Neueste

Sintflutartige Niederschläge sorgen Wassereinbrüche und Staus

Von   /  12. August 2019  /  Auto, Luftverkehr, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Am Abend des 8. August ging auf die zentralen und südlichen Teile von Petersburg ein mehrstündiger Platzregen nieder. Das Wasser überflutete zahlreiche Strassen, Unterführungen, Metrostationen und Tiefgaragen. Der städtische Wasserversorger Vodokanal hatte zeitweise bis zu 30 Brigaden im Einsatz. Da der Wolkenbruch während der abendlichen Rush-hour begann und relativ lange andauerte, sorgte er vielerorts […]

mehr…
Neueste

Video enthüllt Folter im Petersburger Untersuchungsgefängnis „Kresty-2“

Von   /  8. August 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Wie die russische Zeitung „Kommersant“ schreibt, enthüllt ein Video, das auf der Webseite www.gulagu.net veröffentlicht worden war, die Folter eines Insassen des Petersburger Untersuchungsgefängnisses „Kresty-2“. In der kurzen Aufzeichnung ist zu sehen, wie ein auf einem Bett liegender Mann von mehreren Personen geschlagen wird. Mittlerweile bekannte sich die russische Organisation für Strafvollzug (FSIN) zu […]

mehr…
Neueste

Petersburger Protestaktionen für faire Wahlen auf dem Leninplatz

Von   /  5. August 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Am 3. August kam es auf dem Petersburger Leninplatz zu einer Demonstration für faire Wahlen unter dem Motto „Wir holen uns das Wahlrecht zurück“. Laut Polizei versammelten sich rund 1000 Personen, nach Angaben der Organisatoren waren es etwa 2000. Das Territorium um die Fontäne bei der Lenin-Statue war eingezäunt und mit Metalldetektoren versehen. Im […]

mehr…
Neueste

Petersburger LGBT-Aktivistin brutal ermordet

Von   /  23. Juli 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Am 22. Juli wurde die Petersburger LGBT-Aktivistin Elena Grigorjewa erstochen aufgefunden. Nach der Suche mit einem Spürhund wurde ein Verdächtiger Mann verhaftet. Die Polizei geht vorläufig von einem Konflikt mit Mordfolge aus, da Grigorjewa vor dem Mord mit einer Gruppe von Bekannten gesehen worden war. Ihre Freund und die Medien schliessen aber auch einen […]

mehr…
Neueste

Petersburger Gouverneurswahl: Oppositioneller Abgeordneter Wischnewski nicht zugelassen

Von   /  9. Juli 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Der Petersburger Stadtabgeordnete der oppositionellen „Jabloko“-Partei Boris Wischnewski wurde nicht zur kommenden Gouverneurswahl im September zugelassen. Am 2. Juli gab er an einer Pressekonferenz bekannt, dass er nicht die nötigen 155 Unterschriften von Munizipalabgeordneten aus drei Vierteln der Munizipalitäten erhalten habe. Dass er die Unterschriften nicht erhalten habe, heisse nicht, dass er nicht unterstützt […]

mehr…
Neueste

Verfahren gegen russischen Autoimporteur Rolf Group

Von   /  9. Juli 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Anfang Juli fanden in den Niederlassungen der Rolf Group in Moskau und St. Petersburg Hausdurchsuchungen statt. Gegen Sergei Petrow, den Gründer des Unternehmens, das zu den grössten Autoimporteuren Russlands gehört, ermittelt das Staatliche Ermittlungskomitee (SK). Der Firma wird vorgeworfen, bei einem fiktiven Verkauf ihres Liegenschaftenunternehmens „Rolf Estate“ rund vier Milliarden Rubel erwirtschaftet und illegal […]

mehr…
Neueste

Zunehmender Verkehr: Jeder dritte Petersburger hat einen Wagen

Von   /  8. Juli 2019  /  Auto, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Zwischen 2010 und 2018 hat die Zahl von PKWs auf den Petersburger Strassen um rund einen Drittel zugenommen. Waren 2010 noch 250 Wagen pro tausend Einwohner registriert, so waren es im letzten Jahr bereits deren 320, wie das Petersburger Transportkomitee an einer Sitzung am 8. Juli bekanntgab. Damit erklärt das Komitee die Nichterfüllung des […]

mehr…
Neueste

Chinesen-Hotel „Schanghai“ auf Wassili-Insel nach Vergiftungsfall geschlossen

Von   /  8. Juli 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Am 6. Juli erhielten 16 chinesische Touristen im Restaurant des Hotels „Schanghai“ auf der Wassili-Insel eine Lebensmittelvergiftung. 15 von ihnen mussten mit Krankenwagen ins Botkin-Krankenhaus eingeliefert werden, aus dem sie schon am nächsten Tag wieder entlassen und für die Heimreise nach Moskau gebracht wurden. Nach einer Untersuchung durch die Sanitätsbehörde „Rospotrebnadsor“ wurde das Hotel […]

mehr…
Neueste

Europäische Universität erhält Zulassung für Masterprogramme zurück

Von   /  4. Juli 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Die Europäische Uni St. Petersburg hat von der staatlichen Erziehungsbehörde Rosobrnadsor die Akkreditierung für Masterprogramme in allen Fächern zurückerhalten, schreibt Fontanka.ru Damit kann die Universität ihre Tätigkeit wieder vollumfänglich aufnehmen. 2018 konnte die Hochschule wieder den Unterricht aufnehmen, nachdem sie während zwei Jahren schikanösen Kontrollen durch verschiedene Behörden ausgesetzt war und ihre Zulassung verloren […]

mehr…
Neueste

Deutscher Student wegen kritischem Artikel aus Russland ausgewiesen

Von   /  4. Juli 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Der deutsche Student Lukas Latz wurde von der Staatlichen Petersburger Universität exmatrikuliert und aus Russland ausgewiesen, nachdem er einen Artikel über Umwelt-Aktivisten in Tscheljabinsk geschrieben hatte. Darin berichtete er unter anderem über die Aktivitäten der Gruppe „StopGok“, die sich gegen den Bau eines Kupferbergwerks durch den Konzern des Oligarchen Igor Altuschkin wehrt. Offiziell werfen […]

mehr…
Neueste

Fussboden im Einkaufszentrum „Mega“ eingestürzt

Von   /  14. Juni 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- In der Nacht auf den 14. Juni stürzte im Einkaufszentrum „Mega Dybenko“ im Osten von St. Petersburg der Fussboden auf einer Fläche von rund 10 Quadratmetern ein. Personen kamen keine zu Schaden, nur ein Wagen in der darunter liegenden Garage wurde beschädigt, schreibt Fontanka.ru Der Einbruch erfolgte im Bereich des Elektronik-Händlers „M-Video“ infolge von […]

mehr…
Neueste

Professioneller Petersburger Windsurfer stirbt unter Tragflügelboot

Von   /  31. Mai 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Der 18-jährige Profi-Surfer Artjom Akimow kam am 27. Mai beim Zusammenstoss mit einem Tragflügelboot vor St. Petersburg ums Leben. Wie die bisherigen Ermittlungen zeigen, hat der Surfer-Nachwuchs in Petersburg kaum freie Wasserfläche für ihr Training, schreibt Fontanka.ru. Die Aufzeichnung einer Überwachungskamera an der Autobahnbrücke bei der Mündung der Newka (kleine Newa) in die Finnische […]

mehr…
Neueste

Konzerte des schweizer Blasorchesters „La Concordia“ in St. Petersburg

Von   /  30. Mai 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

pd.- Auf seiner Tournee mit dem Titel „Russland 2019“ gibt das Orchester „La Concordia“ (Fribourg, Schweiz) vier Konzerte – zwei in Moskau und zwei in St. Petersburg. „La Concordia“ gehört zu den ältesten Blasorchestern der Schweiz und wurde 1882 mit 13 Mitgliedern gegründet. Seit einigen Jahren arbeitet es mit den Suworow-Kadetten zusammen, welche die Schweiz aus […]

mehr…
Neueste

Österreich eröffnet Generalkonsulat in St. Petersburg

Von   /  14. Mai 2019  /  Heimat-Östereich, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Während ihres kürzlichen Moskau-Besuchs gab die österreichische Aussenministerin Karin Kneissl bekannt, dass in St. Petersburg demnächst ein Generalkonsulat eröffnet wird, schreibt Fontanka.ru. Österreich betreibt bereits seit vielen Jahren ein Honoralkonsulat in Petersburg. Die Aufwertung der Vertretung geschieht in einem Moment, wo andere Länder wegen der Verschlechterung der Beziehungen Russlands mit dem Westen eher an […]

mehr…
Neueste

Genehmigte Mai-Demonstration der Opposition in Petersburg gewaltsam aufgelöst

Von   /  12. Mai 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Ein Demonstrationszug der Opposition wurde am 1. Mai trotz Genehmigung gewaltsam von Polizei und Omon aufgelöst. Wie Newsru.com schreibt, wurden dabei rund 70 Personen vorübergehend festgenommen. Unter den Festgenommenen befanden sich unter anderem der Stadtabgeordnete Maxim Reznik, der später wieder freigelassen wurde. Auch zwei Mitglieder der kremlkritischen Organisation „Offenes Russland“ wurden gepackt und in […]

mehr…
Neueste

Todesopfer bei Schiffsunglück vor Petersburg

Von   /  29. April 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- In der Nacht auf den 28. April kenterte in der Bucht vor St. Petersburg ein Ausflugsboot, wobei eine Frau ums Leben kam. Die Gesellschaft von neun Personen war um zirka 15.00 Uhr vom Jachtklub auf der Krestowski-Insel aus gestartet und legte eine Stunde später bei Kronstadt für ein Picknick an. Nach zwei Stunden machten […]

mehr…
Neueste

Russischer Spionage-Weisswal gefangen (Video)

Von   /  29. April 2019  /  Armee - Militär, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Vor der norwegischen Insel Ingøy in der Region des Nordkaps (Region Finnmark) brachten Fischer einen jungen Weisswal auf, der eine GoPro-Kamera um den Hals geschnallt trug. Die Ausrüstung trug laut dem norwegischen Fernsehkanal NRK die Aufschrift „Equipment o St. Petersburg“. Wie Fontanka.ru schreibt, sind sich verschiedene russische und skandinavische Experten darin einig, dass es […]

mehr…
Neueste

Eisschmelze im Zeitraffer

Von   /  16. April 2019  /  Ticker, Video  /  Keine Kommentare

Das Lakhtazenter hat ein beindruckendes Zeitraffervideo von der Eisschmelze auf dem finnischen Meerbusen veröffentlicht. Aus der Perspektive an der Spitze des höchsten Gebäudes Europas, sind 12 Tage auf knapp zweieinhalb Minuten verkürzt dargestellt. Man kann das Eis beim tauen, und als Spielball von Strömung und Wind beobachten mm

mehr…
Neueste

OBI baut um

Von   /  9. April 2019  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Die Heimwerker Märkte von OBI in St. Petersburg werden in den nächsten 2 Jahren neu ausgerichtet. Die fünf Strandorte werden konzeptionell und baulich erneuert. Beits in diesem Jahr soll der Markt am Lachtinski Prospekt erneuert werden und die OBI Märkte im Einkaufzentrum „Raduga“ sowie an der Pulkovski Chausse. Die Investitionen sollen die Umsatzstaerkeren Produkte besser […]

mehr…